Der Groß­han­del ist die Dreh­schei­be von Beschaf­fung und Ver­trieb. Der Beschaf­fungs­pro­zess als Schnitt­stel­le für die Waren­be­schaf­fung bis hin zur Aus­lie­fe­rung an den Point of Sale (PoS) ist eng ver­zahnt mit den Geschäfts­be­rei­chen der Logis­tik und dem Ver­trieb. Um den ste­tig wach­sen­den Anfor­de­run­gen im Han­del wei­ter­hin gerecht zu wer­den und um die Beschaf­fungs­qua­li­tät ste­tig zu opti­mie­ren und zu sichern, arbei­tet die SILAG Han­del AG mit moder­nen Beschaf­fungs­struk­tu­ren und -koope­ra­tio­nen eines namen­haf­ten DAX-Konzerns.